Über
POTTKIEKEN

Hallo Freunde der Musik

Ein Jahr ist vorüber,

und schon wirft das Pottkieken Festival 2018, seine Schatten voraus. Nachdem wir 2017, mehr oder weniger komplett bei äußerst schlechten Wetterbedingungen das Festival über die Bühne gebracht haben, hoffen alle Beteiligten auf besseres Wetter für 2018.
Hier nochmal unser Dank an alle Mitwirkenden, die trotz diverser Wolkenbrüche, tapfer durchgehalten haben.
Vom 08. Bis zum 10. Juni, heißt es wieder „Rock On“ in Iserlohn am Festplatz Seilersee, im großen Zirkuszelt, und auf dem Open Air Gelände.

Für den Rock Club am Freitag zum Auftakt, konnten wir als Opener das Duo „JaSicher“ gewinnen.
Als 2. Band wird dann die Iserlohner Irish Folk Punk Truppe „Kilkenny Bastards“ die Bühne rocken.
Top Act des Rock Clubs am späten Abend ist die Dortmunder Formation „The Colts“, die den 1. Abend beschließen wird.

Come Together, heißt es dann wieder am Samstag.
„Sounds of Stewart featuring Robin Stone” ist das Gemeinschaftsprojekt verschiedener Iserlohner Musikschullehrer, die eine Rod Stewart Show von aller Feinsten auf die Beine gestellt haben.
Als Support des Abends steht die Band Social Club auf der Bühne, sowie eine dritte Band, die noch bestätigt werden muss.

Am letzten Tag des Festivals heißt es dann wieder „ Musicschool Day“ heimische Musikschulen stellen sich mit Ihren Projekten vor.
An diesem Sonntag startet das Festival schon um 11 Uhr mit einem Frühshoppen. Der Orchester Verein Hemer unter der Leitung von Martin Niedzwiecki wird nicht nur mit viel Blech beim Pottkieken-Frühshoppen gute Laune verbreiten.


Weitere Infos zu den Bands folgen.

Wir freuen uns auf Euch, und wünschen Euch viel Spaß beim Pottkieken 2018
Euer Organisator

Bernd Graf











Das
Programm

Freitag

08. Juni 2018

Einlass 19:00 Uhr / Beginn 19:30 Uhr

ROCK CLUB

Der Rock Club 2018 hat dieses Mal zwei besondere Top Acts zu bieten, die von den Stilrichtungen her nicht verschiedener sein könnten, aber eine klare Gemeinsamkeit haben, „Rock`n`Roll“ aller erster Güte!

Bevor es jedoch so richtig zur Sache geht, übernimmt ein ganz spezieller Support die Eröffnung des Festivals.

„jaSicher!“

Kein geringerer als „Andy Hermann Schade“, wird mit dem neuen Duo „jaSicher“, beim 2. Pottkieken den Anfang machen.

Sowohl Andy Schade, als auch Stefan Widholt, sind in der Iserlohner Musikszene keine Unbekannten. Beide Musiker haben ein gutes Stück Iserlohner Musikgeschichte geschrieben, mit anderen Worten, zwei Iserlohner Tausendsassa in Sachen wohl klingender Töne.

Akustisch wird es zugehen, laut Aussage des Duos, eine Essenz Ihrer Lieblingsstücke aus den letzten einhundert Jahren.

Unter dem Motto: „Unforgettable Songs“, feiern die beiden Musiker auf dem Pottkieken 2018 mit ihrer ganz eigenen Vortragsweise, sogar Premiere!

Wer Andy Schade und Stefan Widholt schon live erlebt hat, weiß, dass es mit Sicherheit eine unterhaltsame Festivaleröffnung für unser Publikum zu erleben geben wird.

Da bleibt uns nur zu sagen: jaSicher!

Gleich nach der Supportband geht es dann mit dem ersten Top Act, den

„Kilkenny Bastards“

direkt in die Vollen.

Man nehme, eine Prise Punk, eine ordentliche Schüppe Classic Rock, sowie ein wenig von dem Flair der Straßenmusik und eben jede Menge Irish Folk!!

Heraus kommt dabei ein derart ansteckender und tanzbarer Irish Folk Punk Rock, dass man sich dieser Energie kaum entziehen kann.

Traditionelle Instrumente, wie z.B. Flöte, Geige und Banjo, sowie der starke Einfluss traditioneller Irish Folk Musik, kommen durch die durchweg tanzbaren Rhythmen von Polka bis Punk extrem gut zur Geltung, und machen enorm viel Spaß.

Den Killkenny Bastards gelingt es mit Leichtigkeit, selbst die nicht eingefleischten Irish Folk Fans, zu begeistern.

Headbangen erwünscht!



Den Abschluss des Rock Clubs übernehmen dann die Dotmunder Jungs

„The Colts“!!



Seit ihrer Gründung im Jahr 2008 liefern The Colts im ganzen Land kompromisslosen Hard Rock.

Im Jahr 2011 wurden sie beim deutschem Rock- und Pop Preis in Wiesbaden zum besten Hard Rock Act gekürt. Es folgten Support Shows für 'Black Stone Cherry' und 'Nasville Pussy'.

Im Jahr 2015 erschien ihr Debutalbum 'Hard to Handle' und damit setzte diese Ausnahme Rockband ein klares Statement in Sachen Heavy Rock.

Im Herbst 2016 ging es dann mit den Hamburger Vollgasrockern Ohrenfeindt auf Deutschlandtour. Es folgte die neue EP '99 Shots', die seit 2017 erhältlich ist.

Wenn die Colts die Bühne betreten, heißt es für das Publikum anschnallen, oder irgendwo festhalten. Die Jungs treten das Gaspedal voll durch, und sind für energiegeladene Live Shows bekannt.

Die Colts sind hungrig auf mehr. Mehr Shows. Mehr Rock n Roll. Mehr Bier.

Geradlinig, keine Schnörkel, breitbeinig, bissig, aber immer authentisch!

Oder einfach umschrieben:

Lets Rock - Lets have Fun !!!

Samstag

09. Juni 2018

Einlass 19:00 Uhr / Beginn 19:30 Uhr

COME TOGETHER

Die Veranstalter haben für diesen Tag wieder ein fettes Programm mit Coverbands und einem speziellen Tribute Projekt auf die Beine gestellt.

Für jeden Musikgeschmack ist etwas dabei, um einen langen Partyabend zu feiern.



Den Anfang macht die Band

„Headshrinker“



Die Rockformation aus heimischen Gefilden existiert erst seit 2017, und machte schon sehr früh Furore bei Ihren ersten Konzerten.

Die Musiker um Sänger Patrik Heß haben sich die Rock Klassiker der letzten 6 Jahrzehnte auf die Fahnen geschrieben.

Unheimlich Energie geladen und präzise überzeugen die eigenwilligen Versionen Band.

Während sich die Band in einen Rock`n`Roll rausch spielt, kommen Fans der klassischen Rockmusik voll auf Ihre Kosten.



Weiter geht’s mit

„Social Club“

Seit 10 Jahren nimmt die Band lediglich nur Songs in ihr Programm auf, die Ihnen den meisten Spaß bereiten.

Würde man die Band Social Club einfach in die übliche Coverband Schublade packen, würde man dem Anspruch der Formation wohl nicht gerecht.

Und genau das merkt man bei Ihren Konzerten deutlich! Denn gute Unterhaltung kann man nur machen, wenn man spürt, dass die Musiker auf der Bühne enorm viel Spaß an dem haben, was sie dort gerade tun.

Mit Feierlaune durch die Musikgeschichte der letzten Jahrzehnte!

Ob für jeden etwas dabei ist? Ganz bestimmt sogar! Lets have a Party

“SOUNDS OF STEWART” ft. Robin Stone

Bei unserem Top Act des Abends wird das Festzelt zum Ballroom!

Sounds of Stewart, eine Hommage an die Songs und Interpretationen des großen Schotten Rod Stewart!

Das Who is Who der Iserlohner Musikiszene hat sich zusammen getan, um für das Pottkieken 2018 ein spektakuläres Rod Stewart Programm auf die Beine zu stellen.

Die schönsten Interpretationen stilvoller Klassiker von Rod Stewart , sowie eine Vielzahl seiner eigenen Songs, von den Small Faces bis zum heutigen Tag, sorgen zum Höhepunkt des Zweiten Festivaltages, für eine Tanzparty die sich gewaschen hat.

Robin Stone aus unserer Nachbarstadt Schwerte sorgt mit seiner Stimme für den unverwechselbaren Gesangssound des Musikers aus Schottland.

Mit von der Partie ist unter anderem auch Bernd Graf an den Drums, der vielen Iserlohnern aus zahlreichen Musikprojekten durch seine Vielseitigkeit in Erinnerung geblieben sein dürfte.

Kein Geringerer als Reiner Burmann von der Letmather Band Zoff, bedient genauso wie Marc Mennigmann (Raped Guys, Electric Jazzheadz), die Tasten an diesem Abend.

Mit Jörg Schmitz von Trio Banal, der sich die Gitarrenparts mit Dietmar Gröhlich von der Musicschool Iserlohn teilt, sind zwei weitere Musikexperten Iserlohns mit an Bord.

Um das Paket zu vervollständigen, dürfen natürlich Silke Schmiemann an den Backing Vocals, sowie der Mann für die tiefen Töne, Tibbi Kühn von der Musikschule Musikus nicht fehlen.

Ihr lieben Besucher des weiblichen Geschlechts, zieht euch bequeme Schuhe an, denn es wird nicht nur kein Hit ausgelassen, sondern das Konzert von Sound of Stewart wird euch auch mit all den anderen Songs des Sängers bestens in schweißtreibender Bewegung halten…...

Sonntag

10. Juni 2018

Einlass 11:00 Uhr / Beginn 11:30 Uhr

MUSIC SCHOOL DAY

Im letzten Jahr schon ein riesen Erfolg, diesmal aber an einem Sonntag und schon ab 11:00 Uhr zum Frühschoppen!

Leitung: Martin Niedzwiecki

Orchester Verein Hemer - AB 11:00 Uhr

Bevor der Nachwuchs aber die Bühne betritt, wird der Orchester Verein Hemer, unter der Leitung von Martin Niedzwiecki, nicht nur mit ordentlich viel Blech, zum Pottkieken-Frühschoppen gute Laune verbreiten. Auch den Pottkieken Machern ist die wachsende Beliebtheit des Orchesters aus Hemer nicht verborgen geblieben, und so hat man die Gelegenheit ergriffen, und sich die Gute Stimmung zum Frühschoppen ins Zirkuszelt geholt.



Wie wichtig und erfolgreich die Nachwuchsarbeit unserer Musikschulen für unsere Kinder und unsere Jugendlichen ist, wird, genau wie letztes Jahr bei diesem Event, wieder gut zu erkennen sein. Frei nach dem Motto viele Wege führen nach Rom, kann man Iserlohns Musikszene von morgen beim Pottkieken Festival schon heute bestaunen.

Bis auf die Musikus Bigband, die Gewinner vom letzten Jahr, nehmen die 5 Nachwuchsbands wieder an dem Publikum Voting zur „Pottkieken Lieblingsband“ teil. Genau wie im letzten Jahr, geht es bei dem Voting nicht um Höher-Schneller-Weiter, oder wer kann es besser, sondern das Publikum entscheidet per Voting Cards, lediglich welche Band am meisten Spaß verbreitet hat. Die Gewinnerband des Votings wird während des Konzerts der Musikus Bigband bekannt gegeben.

Mit dabei diesmal:

ca. 13:15 - 14:00 Uhr

Realschule Hemer - HPR Band

ca. 14:15 - 15:00 Uhr

Musikschule Iserlohn - Fake News

ca. 15:15 - 16:00 Uhr

Gesamtschule Hemer - Acoustical Impact

ca. 16:15 - 17:00 Uhr

Grundschule im Wiesengrund - Fresh-Gang - SUPERGIRLS - F.R.I.E.N.D.S - SCHOOLCRACKERS

ca. 17:15 - 18:00 Uhr

Musikschule Gröhlich - E Motion Blur

ca. 18:30 - 19:30 Uhr

Musikus Bigband
(Unter Leitung von Tiberiu Kühn)











POTTKIEKEN
Festival Tickets

Ticket Info

Die Festivaltickets sind im Vorverkauf sowie an der Abendkasse erhältlich.

Offizielle Vorverkaufsstellen:

Stadtinformation Iserlohn

Bahnhofsplatz 2, Iserlohn

Fitness- und Sportpark Iserlohn

Auf der Aeumes 35, Iserlohn

Galerie Graf - Die Bilderrahmenwerkstatt

Baarstraße 148, Iserlohn

Ticketpreise

Freitag, 08. Juni, Rock Club

Vorverkauf: 10,00 €
Abendkasse: 12,50 €

Samstag, 09. Juni, Come Together

Vorverkauf: 10,00€
Abendkasse: 12,50 €

Sonntag, 10. Juni, Music School Day

Tageskasse: 5,00 €
Schüler & Studenten: 3,00 € (Schüler-/ Studentenausweis vorlegen.)
Kinder bis 13 Jahre: Eintritt frei.

Kombi-Ticket, 8.-10. Juni

nur im Vorverkauf: 16,50 €








Kontakt
und Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Verantwortlich für den Inhalt:



Bernd Graf
Baarstraße 148
58636 Iserlohn

Kontakt:

Telefon: 0177 - 34 82 951
Telefax: 02371 - 15 38 48
E-Mail: graf-allelein@t-online.de

Design & Programmierung:


LionBST GbR
Inhaber: Mark Pützer & Rolf Rüchel
Poststraße 22
58675 Hemer
info@lionbst.de
www.LionBST.de
facebook.com/LionBST.GbR

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

Quelle: https://www.e-recht24.de/impressum-generator.html

Datenschutzerklärung

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser- Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook- Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://dede. facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook- Benutzerkonto aus.

 

Quelle: eRecht24